Historie

Herzlich Willkommen auf unserer Website!

Die heutige EuRec® Environmental Technology GmbH wurde 1995 als EuRec Technology GmbH Entsorgungsanlagen von erfahrenen Insidern der Umwelttechnik, Recyclingtechnik, des Maschinen- und Anlagenbaues in Merkers gegründet. EuRec® startete als Ingenieurgesellschaft und entwickelte Maschinen mit dem Ziel, die Abfallbehandlung zu revolutionieren und effektiver zu gestalten. Neue, bahnbrechende Ideen wurden in der Entwicklungsabteilung der EuRec® umgesetzt und Know-How rund um die Verwertung von Abfällen angesammelt.

Im Frühjahr 1996 kaufte EuRec® einen insolventen Hersteller von Shreddern und integrierte auch dessen Entwicklungsabteilung und dessen sachkundige Facharbeiter. Die Fertigung startete in einer über 10.000 m² großen Fertigungshalle mit der Herstellung von Shreddern zur Zerkleinerung von Altholz, usw. Platz für die Fertigung auch großer Maschinen und Anlagen war genügend vorhanden, Platz zum Probelauf komplexer Aufbereitungsanlagen ebenfalls.

1-1-1 Unternehmen1-1-2 Unternehmen

Bürogebäude und Werkhalle der EuRec® Environmental Technology GmbH am Stammsitz in Merkers/Thüringen

Bild1 Historie

 In dieser Zeit bestimmte der deutsche Gesetzgeber, dass spätestens im Jahre 2005 alle Deponien in Deutschland zu schließen wären. EuRec® verstärkte die Entwicklung von Abfallbehandlungsanlagen und beteiligte sich an den öffentlichen Entwicklungen mechanisch biologischer Abfallaufbereitungsanlagen (MBA). EuRec® erhielt im Bereich der biologischen Behandlung von Abfällen einen offiziellen Forschungsauftrag der Bundesrepublik Deutschland und erfüllte den Auftrag erfolgreich.

Der durch die Inhaber geführten EuRec® gelangen im Bereich der Abfalltrennung, Abfallaufbereitung und biologischen Behandlung von Abfällen bahnbrechende Entwicklungen, die auch in vielen Patenten und Verfahrenspatenten ihren Niederschlag fanden. Einiges wurde inzwischen in Ansätzen kopiert, die Qualität und Effektivität der EuRec® Produkte aber nicht erreicht. EuRec® verteidigte den technischen Vorsprung durch Weiterentwicklungen bis heute erfolgreich.

EuRec® fertigt und liefert komplette Abfalltrennanlagen und Abfallaufbereitungsanlagen aus eigener Entwicklung und Produktion, das scheint in der Welt auch heute noch einmalig zu sein.

Zerkleinerungstechnik, Siebtechnik, Trenntechnik, Sortiertechnik, Verpackungstechnik für Wertstoffe und Abfälle, sei es als Einzelmaschinen oder innerhalb ganzer Anlagen, EuRec® ist für Kunden in aller Welt der richtige Ansprechpartner. Ob Abfälle ohne, mit geringem oder hohem Anteil organischem Material, EuRec® hat die passende Technik und das passende Know how zu dessen Verarbeitung und Verwertung. Ob Hausabfälle, Gewerbeabfälle, Sonderabfälle, Altholz, Bahnschwellen, EuRec® Technik zerkleinert, trennt, sortiert und verpackt den daraus gewonnenen Ersatzbrennstoff. Biomasse z.B. im Hausmüll wird mit EuRec® Technik aufbereitet, aus dem Stoffstrom getrennt und kann der Kompostierung, Fermentierung oder Trocknung zugeführt werden.

Bild2 Historie

Die Zerkleinerung von Feldfrüchten, wie auch Maiskörner, Weizenkörner, Haferkörner usw. für die Futtermittelindustrie oder als Zuschlagstoff für Biogasanlagen, auch das leistet die EuRec® Technik. Sonderabfälle wie Elektronikschrott, Kühlschränke, Waschmaschinen, Tonerkartuschen, Altpapier, große und kleine Kunststoffteile, Behälter, Folien, Autokarossen, Reifen groß und klein, der passende EuRec® Shredder steht zur Verfügung. Zur Absiebung der verschiedensten Materialien, auch zur Verfüllung von z. B. Bausteinen mit Mineralwolle, EuRec® stellt die passende Technik zur Verfügung. Weit über 20 Jahre intensive Entwicklungsarbeit im Abfallaufbereitungsbereich sind in den EuRec® Aufbereitungsanlagen gebunden.

Heute ist EuRec® in der Lage, für den weltweiten Markt komplette Anlagentechnik zur Abfallbehandlung zu entwickeln, anzubieten und in Betrieb zu nehmen. Ob Abfallbehandlung im kalten Sibirien oder in warmen asiatischen, afrikanischen oder südamerikanischen Staaten, EuRec® hat die passende Technik und das passende Know-How. Mit dem EuRec® RBS-2 (Round Baling System) stellt EuRec® eine Abfall- oder Wertstoffverpackungstechnik zur Verfügung, die eine umweltschonende langfristige Lagerung oder einen sicheren Transport der verpackten Abfälle auch über weite Strecken ermöglicht. Mehrere durch Universitätsgutachten erstellte Expertisen beweisen die ungefährliche Lagerfähigkeit der im EuRec® RBS-2 verpackten Abfälle. Das leistungsfähige System ist bereits mehrfach in Europa und Asien im Einsatz.

Das umfassende Know-How auch im Bereich der biologischen Behandlung von Abfällen war eine Triebfeder der fortschreitenden Entwicklung.

EuRec® Environmental Technology GmbH ist wohl der einzige Anbieter am Markt, der mit eigenen Entwicklungen und Produkten seinen Kunden weltweit umfassende und den jeweiligen Erfordernissen angepasste Lösungen im Bereich der Abfallbehandlung bieten kann. Die Tochtergesellschaft der EuRec, die CCP Waste Management, berät weltweit Kunden, erstellt Machbarkeitsstudien und übernimmt bei Bedarf auch weltweit das Operating ganzer Abfallbehandlungsanlagen.

FaLang translation system by Faboba